Ihr Wirkungsfeld

Bringen Sie mehrjährige Erfahrung im Case Management oder in einer vergleichbaren Tätigkeit mit? Dann haben wir die perfekte Stelle für Sie!
  • Sie führen fachlich und personell ein Case Management Team und unterstützen die Fachspezialisten in allen Belangen, z.B. in der Weiterentwicklung, Wissensvermittlung und Zusammenarbeit.
  • Sie legen in der Fachführung zusammen mit der Strategischen Leitung Case Management die Grundsätze der Umsetzung Regelkreis Case Management fest.
  • Sie führen, steuern und koordinieren den Ablauf des Reintegrationsprozesses von Mitarbeitenden innerhalb des zugewiesenen Verantwortungsgebietes nach den fachlichen Grundsätzen der Methode Case Management und erarbeiten Lösungsvorschläge für die Rückkehr an den angestammten Arbeitsplatz oder zeigen inner- und ausserbetriebliche Alternativen auf.
  • Die Begleitung des Reintegrationsprozesses unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Grundsätze und klarer Zielorientierung gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Sie arbeiten in postinternen und externen Gremien und in Projekten zum Case Management sowie mit Bezug zu Gesundheit und Soziales mit.
 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Berufsausbildung (z.B. KV, Krankenschwester etc.) und eine Ausbildung zur Führungsfachfrau/-mann SVF sowie über eine Weiterbildung im Gesundheitswesen (z.B. CAS Case Management, Integration, Coaching)
  • Sie bringen mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Linie oder im Personalbereich mit Vorteil im Case Management mit.
  • Mehrjährige Führungserfahrung und Erfahrung in einem Grossunternehmen gehören zu Ihrem Profil.
  • Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, verbunden mit hoher Flexibilität und vernetztem Denken und Handeln runden Ihr Profil ab.
  • Eine ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Beratungskompetenz und Führungskompetenz zeichnen Sie aus.
  • Sie kennen die Sozialversicherungen und deren Leistungen sehr gut.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Französisch werden vorausgesetzt, Italienischkenntnisse sind von Vorteil.

Jobdetails

Anstellung: 80-100%
Anstellungsort(e): Winterthur
Referenznummer: 22033
Art der Anstellung: Unbefristet
Postbereich: Personal

Ihr Kontakt

Simone Franziska Duarte Pardo
Leiterin Gesundheit und Soziales
+41 79 877 77 03

Arbeiten bei der Post

Informationen zur Bewerbung

Informationen zur Bewerbung

Mehr
Die Post als Arbeitgeberin entdecken

Die Post als Arbeitgeberin entdecken

Mehr
Informationen zur Bewerbung

Informationen zur Bewerbung

Mehr
Die Post als Arbeitgeberin entdecken

Die Post als Arbeitgeberin entdecken

Mehr